Anmelden

Kennung
Passwort
Barrierefreiheit
Rathaus

Das Rathaus ist barrierefrei über den Haupteingang (Pusteblume) erreichbar. Von dort aus erreichen Sie per Aufzug die Sitzungsraumebene (3. Stock)

Der Aufzug ist mit Akustischen und optischen Signalen ausgestattet.

Eine behindertengerechte Toilette befindet sich im 3. Stock gegenüber Zimmer 313.

Behindertengerechte Parkplätze stehen in der Tiefgarage „Stadthalle“ zur Verfügung.

Die Bestuhlung in den Sitzungsräumen kann rollstuhlgerecht angepasst werden, wenn es erforderlich ist. Bitte wenden Sie sich hierfür im Vorfeld an das Körperschaftsbüro.

sonstige Sitzungsorte

Der Magistrat ist bestrebt, für alle Sitzungen der städtischen Gremien barrierearme Räumlichkeiten zu nutzen. Falls Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Körperschaftsbüro oder die anwesenden Mitarbeiter.

Service für Hörbehinderte

Für Mandatsträger mit Hörgeräten oder Cochlea-Implantat stehen für den großen Sitzungssaal im Rathaus leihweise induktive Halsringschleifen zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich hierzu im Vorfeld an das Körperschaftsbüro.

Inhalte im Rats- und Bürgerinformationssystem

Der Magistrat ist bestrebt, alle Seiten und Downloads barrierefrei anzubieten.

Bei PDF-Dokumenten/Downloads, die von externen Stellen erstellt wurden, kann die Barrierefreiheit leider nicht immer gewährleistet werden. In Zukunft sollen diese nach und nach durch eine barrierefreie Version ersetzt werden.